Von der Kontaktaufnahme bis zur Betreuung

Persönliche BetreuungNach erster Kontaktaufnahme mit uns, erfolgt ein persönliches Gespräch bei der pflegebedürftigen Person gemeinsam mit deren Angehörigen oder Vertrauenspersonen. Wir ermitteln die genauen Bedürfnisse mit Hilfe eines Erhebungsbogen mit ihnen.

Durch die Erkenntnisse dieses Gespräches wird eine genau auf ihre Bedürfnisse abgestimmte Pflegekraft (Altenpfleger / Altenpflegerin) ausgesucht. Diese steht dann innerhalb von 5 -7 Tagen zur Verfügung. Die Pflegekraft benötigt bei der zu pflegenden Person, ein eigenes Zimmer, und muss die Möglichkeit haben, das Bad, WC und die Küche (inkl. der Lebensmittel) mitzubenutzen.

Die Pflegekraft für die Altenbetreuung wird bei der An- und Abreise persönlich von uns, zu Ihnen gebracht und am letzten Tag wieder abgeholt. Der Wechsel der Pflegekraft erfolgt in einem  monatlichen Rhythmus. Darin sehen wir, den größten Vorteil. Durch den monatlichen Rhythmus können sich die Pflegekraft und auch die zu pflegende Person besser aufeinander einstellen bzw. aneinander gewöhnen. Sollte es zu Problemen mit der Pflegekraft kommen, bitten wir um sofortige Kontaktaufnahme mit uns.

Am Anreisetag, wird im Beisein von uns, zwischen Ihnen, und der Pflegekraft der Personenbetreuungsvertrag mit allen zu erfüllenden Tätigkeiten unterzeichnet. Danach werden von uns, alle erforderlichen Behördenwege und Anmeldungen durchgeführt.

Der Wechsel der Pflegekraft erfolgt nach 1 Monat automatisch. Dieser wird von uns koordiniert und der genaue Termin mit Ihnen abgesprochen.